UNABHÄNGIGE BERATUNG UND REALISIERUNG AUS EINER HAND - VON DER PLANUNGSPHASE BIS ZUM LAUFENDEN BETRIEB

 

Unsere Vorgehensweise, die den gesamten Lebenszyklus der Immobile abdeckt,  ist grundsätzlich durch einen ganzheitlichen Ansatz sowie die Hersteller- und Systemneutralität geprägt. Entlang des Lebenszyklus des Objektes werden folgende Tätigkeiten erbracht:

PLANEN:

  • Bedarfsanalyse gemeinsam mit den Architekten, Bauherren, Investoren und Mietern
  • Ausarbeitung und Abstimmung einer Gesamtkonzeption für das Objekt mit allen Beteiligten

BAUEN:

  • Erarbeitung der konkreten Leistungsverzeichnisse und Ausschreibungsunterlagen
  • Bewertung und Analyse der Angebote sowie Auftragsvergabe
  • Fortlaufende Bauüberwachung, Projektsteuerung und Dokumentation in der Bauphase
  • Abnahme der Gewerke nach definierten Kriterien
  • Rechnungsprüfung

BETREIBEN: 

  • Betrieb, Wartung und Entstörung der technischen Infrastruktur
  • Fortlaufende Systemdokumentation
  • zentraler und langfristiger Ansprechpartner für Eigentümer und Mieter im Bereich "Gebäudekommunikation"
  • Fortlaufende Kapazitäts- und Ausbauplanungen